FAQ

Hier findest du Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen. Falls du eine Frage hast, auf die du hier keine Antwort findest, dann schreib uns einfach eine Mail an info@jugendwahl-kassel.de

Bei der richtigen Kommunalwahl darfst du in Hessen erst ab 18 Jahren wählen. Bei unserer Jugendwahl, wenn du wählen möchtest und unter 18 Jahren bist.

Jeder Mensch unter 18 Jahren, der sich gerade in Kassel aufhält und aus freien Stücken wählen möchte.

Die Wahl findet am 07. März von 11:00 bis 18:00 Uhr statt. Du kannst aber auch schon im Vorfeld per Briefwahl wählen.

Du kannst entweder schon im Vorfeld per Briefwahl oder am 07. März in einem unserer Wahllokale wählen.

Nein, leider sind in Hessen Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren nicht wahlberechtigt. In vielen anderen Bundesländern darf man bei der Kommunalwahl ab 16 wählen, in Hessen allerdings nicht. Deshalb zählen die bei der Jugendwahl abgegebenen Stimmen nicht offiziell. Trotzdem können sie Aufmerksamkeit auf die Interessen und die politische Meinung der Jugendlichen lenken und haben daher einen hohen repräsentativen Wert.

Anders als in der „richtigen“ Kommunalwahl kannst du nur für eine Partei stimmen. Eine Übersicht über die zur Wahl stehenden Parteien findest du hier.

In der „richtigen“ Kommunalwahl wählt man mit einem anderen Wahlverfahren. Das ist sehr kompliziert und würde den Einstieg für Menschen, die das erste Mal wählen, unnötig erschweren. Deswegen haben wir uns entschieden, dass man in der Jugendwahl nur zwischen den zur Wahl stehenden Parteien wählen kann.
Wenn du dich trotzdem über das richtige Wahlsystem der Kommunalwahlen in Hessen informieren möchtest, kannst du das hier tun.

Wir sind überzeugt, dass auch Kinder und Jugendliche eine Stimme haben, die es verdient, berücksichtigt zu werden. Wir wollen uns die Möglichkeit geben, symbolisch unsere Stimme abzugeben und Menschen unter 18 Jahren so einen Einstieg in den Prozess der Wahlen ermöglichen. 
Übergeordnet wollen wir ein Stimmungsbild der Kasseler Jugend schaffen. 

Die Infos für die Briefwahl folgen in Kürze.

Nein. Wie auch bei jeder anderen Wahl in Deutschland gilt: Wahlen erfolgen geheim. Es geht niemanden etwas an, für wen du stimmst. 

Infos zu dieser Frage folgen in Kürze.

Organisiert wird die Jugendwahl von einer Gruppe freiwilliger, parteiloser Jugendlicher.

Du kannst uns gerne eine Mail an info@jugendwahl-kassel.de oder eine direct message per Instagram an @jugendwahl_kassel2021 schicken. Wir antworten dir so schnell wie möglich!